PJS-Treffen

PJS Treffen 7. November 2020 in Gelsenkirchen

 

Einladung:

Peutz-Jeghers-Syndrom Germany e.V. Versammlung und zum PJS Selbsthilfetreffen.

 

Liebe Mitglieder des Fördervereins und alle interessierten Betroffenen,,


wir möchten Sie herzlich zu unserem diesjährigen Peutz-Jeghers-Syndrom Treffen einladen. Bedingt durch Covid-19 werden wir uns in einer Tagungsstätte in Gelsenkirchen treffen. Dort können Sie gerne auch auf eigene Kosten übernachten. Bitte buchen Sie direkt im Arbeiterbildungszentrum Schacht III (die Kontaktdaten ersehen Sie im übernächsten Absatz).

 

Für die Teilnehmer und Mitglieder, die aus terminlichen Gründen oder aufgrund Covid-19 nicht anreisen können oder möchten, werden wir das Treffen mit Microsoft Teams online übertragen. Dazu benötigen Sie ein Tablet oder einen PC. Wir werden Sie im Vorfeld zu einem Test einladen.

 

  • Termin:          7. November 2020
  • Ort:                Schacht III/Arbeiterbildungszentrum e.V.,                                                                     Koststraße 8, 45889 Gelsenkirchen 
  • Tel.:                0209/57975
  • Website:        www.schacht3.info
  • E-Mail:           info@schacht3.info

Die Kosten für ein DZ mit Frühstück belaufen sich auf ca. € 80,- /Zimmer, ca. EZ € 55,- Euro.


Agenda zum Selbsthilfetreffen und zu unserer Mitgliederversammlung:

 

10:00 Uhr Kassenprüfung

 

11: 00 Uhr Versammlung Peutz-Jeghers-Syndrom Germany e.V.

1. Begrüßung, Eröffnung und Festlegung der Tagesordnung
2. Bericht des Vorstandes (PJS, EMRaDi und Achse)
3. Bericht des Kassenwartes
4. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstandes
5. Wahl der Kassenprüfer

 

12:00 Uhr Workshop in Gruppen:

  • kurze Vorstellung, Austausch von Erfahrungen und Sammlung von Fragen

 

12.30 Uhr Mittagessen

 

13:30 Uhr Herr Prof. Dr. Muensterer Chirurgische Aspekte beim Peutz-Jeghers-Syndrom
Leiter der Kinderchirurgischen Klinik am Dr. von Haunerschen Kinderspital der LMU München


 
14:30 Pause

 
15:00 Uhr Fragen an Frau Prof. Dr. Möslein und Neuigkeiten zum Thema PJS 

 

16:00 Uhr Abschlussdiskussion und Feedback

  • ca. 16:30 Uhr Ende der Veranstaltung.

 

Die Tagungspauschale von rd. € 50,-- pro teilnehmendes PJS-Mitglied inklusive nicht alkoholischer Getränke und Mittagessen wird von PJS-Germany e.V. gezahlt.

 

Teilnehmende Nichtmitglieder bitten wir um Zahlung einer anteiligen Aufwandsentschädigung in Höhe von € 30,--.

 

Anträge zur Ergänzung der Tagesordnung können Sie gern bis zum 1. November 2020 schriftlich oder mündlich bis zur Genehmigung der Tagesordnung am Versammlungstag stellen.

 

Der Vorstand und die Kassenprüfer treffen sich bitte schon um 10:00 Uhr im Raum, zur Kassenprüfung und zum Vorgespräch. Wer von den anderen Teilnehmern schon früher anreist, ist hierzu auch herzlich eingeladen.

 

Bitte geben Sie uns verbindlich bis zum 5. Oktober 2020 per Mail Ihre Rückmeldung, mit wie vielen Personen Sie zum Treffen kommen möchten. Da die Veranstaltung gem. aktueller Covid-19-Vorgabe auf max. 50 Personen begrenzt ist, werden die Präsenzteilnahmeplätze nach Eingang der verbindlichen Anmeldungen vergeben.

 

Möchten Sie online teilnehmen, teilen Sie uns das bitte ebenso bis zum 05. Oktober 2020 mit, dazu schicken Sie eine zusätzliche E-Mail an die angegebene online-E-Mail Adresse! Die Teilnahme per Online ist nur für Vereinsmitglieder vorgesehen. Sollten Sie noch kein Mitglied des Vereins sein, schicken Sie uns bitte den ausgefüllten Antrag mit Ihrer Online-Anmeldung mit und überweisen Sie bitte den Jahresbeitrag 2020 auf unser Konto (spätester Eingang auf unserem Konto 1. Nov).

 

Mit freundlichen Grüßen
 

 

Der Vorstand des PJS-Germany e.V.


 

 

Einladung und Anmeldung zum Treffen
Einladung_PJS_2020-09-13.pdf
PDF-Dokument [429.4 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Peutz-Jeghers-Syndrom Germany e.V.